Spieldetail

EHC Längenbühl - EHC Adelboden 5:3 (2:1,1:0,2:2)

28.10.2017, 20:15, Kandersteg
Zuschauer: 24
Schiedsrichter: Marcel Zurbriggen, Yannick Escher
Torschützen: 2. Baumann (Koller) 0:1, 6. Gehret (Brun) 1:1, 18. Sahli R (Fuchser) 2:1; 27. Niederhäuser (Fuchser) 3:1; 49. (48:58) Sahli Y (Fuchser / Ausschluss Gehret!) 4:1, 50. (49:22) Rufer (Ausschluss Gehret!) 5:1, 50. (49:41) von Allmen (Haueter / Ausschlüsse Gehret, Rufer) 5:2, 59. von Allmen (Haueter, Brügger) 5:3.
Strafen: EHC Längenbühl: 8 x 2 Min.
EHC Adelboden: 11 x 2 Min.
EHC Längenbühl: Burkhard; Schopfer, Geng, Lanzrein, Zurbrügg, Rufer, Fuchser, Gehret; Sahli R, Niederhäuser, Brun, Saurer, Bütschi, Stähli, Sahli Y, Muralt.
EHC Adelboden: Flury; von Allmen, Marcon, Schranz, Haueter, Steiner, Müller, Burn, Baumann, Koller, Müller, Brügger, Sena,

Meisterschaft 2. Runde